Direktlaser: Mit High-Tech zum Alleinstellungsmerkmal

Eine besondere Innovation im Unternehmen Krandick ist die Lasergravuranlage mit maximalem Arbeitsbereich von 3.700 mm Breite und 500 mm Durchmesser. Damit können hochwertige Präge-, Beschichtungs- und Tiefdruckwalzen aus unterschiedlichsten Materialien (Kupfer, Messing, Aluminium, etc.). mit modernster Lasertechnologie graviert werden. Das neue, höchst wirtschaftliche Lasergravursystem ist hochflexibel und kann komplexe geometrische Muster, als auch natürliche und weiche Formen realisieren. Der Vorteil: die hohe Bandbreite in der Strukturtiefe von wenigen μm bis zu drei Millimetern mit höchster Auflösung. Sie ermöglicht äußerst plastische Ergebnisse, z.B. bei der Reproduktion gröberer Strukturen.

Facts Direktlaserung

Modernste Technik der Direktlasergravur in unterschiedlichsten Materialien für viele Applikationen reproduzierbare Ergebnisse.

  • Durchmesser: 50 mm bis 500 mm
  • Walzenbreite: max. bis 3.700 mm
  • Gravurtiefe: bis 3 mm